Go Back

Rindergulasch mit handgemachten Nudeln und Möhrchen

Die Fleischerei Schulte stehtfür beste Fleischerqualität - bereits seit 1913.
Zum Geschäft gehören ein Schlachthaus, die eigene Wurstküche, Stallungen sowie ein Räucherhaus. Die Fleischerei Schulte ist eine von wenigen Fleischereien im Sauerland, die Produkte aus eigener Schlachtung anbietet. Hier bekommt der Kunde - von der Schlachtung bis zur fertigen Ware - alles aus einer Hand.
Die Fertiggerichte der Fleischerei Schulte sind fix zuzubereiten und geschmacklich absolut empfehlenswert!
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 15 Min.
Gericht Hauptgericht
Portionen 2

Equipment

  • 3 Töpfe
  • 2 Löffel
  • 1 Nudellöffel
  • 1 Küchensieb

Zutaten
  

Anleitungen
 

  • Zuerst setzt Du einen Topf mit Wasser auf. Sobald das Wasser kocht kannst Du das Wasser salzen und die Nudeln bissfest kochen.
  • In der Zwischenzeit das Rindergulasch in einem Topf erhitzen und gelegentlich umrühren.
  • Buttergemüse in einen Kochtopf füllen und bei mittlerer Hitze aufwärmen. Gelegentlich umrühren damit nichts anbrennt.
  • Sobald die Nudeln fertig sind lässt Du sie in einem Küchensieb abtropfen.
  • Nudeln, Gulasch und Gemüse auf zwei Tellern anrichten und nach Bedarf mit Kräutern garnieren.
  • TIPP: Hierzu kann man sehr gut das köstliche Bier von Westheimer genießen!